Veranstaltungen

Fake News erkennen – Übersicht im Mediendschungel behalten

Tagesseminar in Karlsruhe
20.03.2018ver.di Bezirk Mittelbaden-Nordschwarzwald, Rüppurrer Str. 1a, 76137 Karlsruhe

Fake News erkennen – Übersicht im Mediendschungel behalten

Termin teilen per:
iCal

‚Was ich schwarz auf weiß habe, kann ich getrost nach Hause tragen.‘ Stimmt das heute noch? Was und wem kann ich noch glauben in „Zeiten der Fake News“ in gedruckten und digitalen Medien? Wem gehören die Medien? Wie unterscheiden sich öffentlich-rechtliche und private? Wer hat welche Interessen und wie sind diese zu erkennen und wie können eigene Haltungen dazu entwickelt werden?

Der ver.di Landesbezirk Baden-Württemberg bietet dieses Tagesseminar nach Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg in Kooperation mit ver.di G P B GewerkschaftsPolitische Bildung gemeinnützige Gesellschaft mbH an.

Damit die Freistellung nach dem Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg gewährleistet ist, muss diese spätestens acht Wochen vor Seminarbeginn beim Arbeitgeber beantragt werden. Der Arbeitgeber entscheidet unverzüglich.

Die Seminargebühr beträgt 90,00 Euro, für ver.di Mitglieder ist das Seminar kostenfrei.

Getränke und Mahlzeiten sind inbegriffen.

Dienstag, 20. März 2018
9:30 – 17:15 Uhr im ver.di Bezirk Mittelbaden-Nordschwarzwald, Rüppurrer Str. 1 A, 76137 Karlsruhe
Seminarnummer: BW-KA-180320

In Kooperation mit dem DGB-Bildungswerk. Anmeldung unter www.dein-bildungswerk.de

  • 1 / 3

Anmeldung und Information: