Veranstaltungen

„Staat – im Ausverkauf?“ – „Die Nachfrageorientierte Wirtschaftspolitik …

Tagesseminar in Stuttgart
15.06.2021, 09:30 – 17:15DGB Haus, Willi-Bleicher-Straße 20, 70174 Stuttgart

„Staat – im Ausverkauf?“ – „Die Nachfrageorientierte Wirtschaftspolitik – Keynesianismus. Ökonomie Teil 2“

Ökonomie Teil 2
Termin teilen per:
iCal

Wir fragen uns oft: wie funktioniert eigentlich unser Wirtschaftssystem und spiele ich persönlich überhaupt eine aktive Rolle darin? Oder bin ich „nur Spielball von kapitalistischen Märkten“? Welche Aufgaben hat unser Geld- und Finanzsystem und welche Verantwortung übernimmt der Staat?

Diesen Fragen wollen wir in unseren drei Tagesseminaren nachgehen, die einzeln oder als Block gebucht werden können.

Dienstag, 15. Juni 2021, Seminarnummer: BW-S-210615
9:30 – 17:15 Uhr, Referent: Erwin Wolf
DGB-Haus Stuttgart, Willi-Bleicher-Str. 20, 70174 Stuttgart

Wir bitten um Online-Anmeldung hier

Die Freistellung beim Arbeitgeber kann nach Erhalt der Anmeldungsbestätigung beantragt werden. Damit die Freistellung nach dem Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg gewährleistet ist, muss ein entsprechender Antrag spätestens acht Wochen vor Seminarbeginn beim Arbeitgeber eingereicht werden. Der Arbeitgeber entscheidet unverzüglich.
 
Die Seminarkosten betragen 90,00 Euro, für Mitglieder einer DGB-Gewerkschaft ist das Seminar kostenfrei. Fahrtkosten werden nicht übernommen. Getränke und Mahlzeiten sind inbegriffen.

ver.di G P B GewerkschaftsPolitische Bildung gemeinnützige Gesellschaft mbH, Paula-Thiede-Ufer 10, 10179 Berlin, ist in Baden-Württemberg anerkannter Bildungsträger und bietet das Seminar in Kooperation mit dem ver.di Landesbezirk Baden-Württemberg, der für die administrative und organisatorische Umsetzung zuständig ist.

Veranstaltungsort auf Google Maps anschauen.