Veranstaltungen

„Tarifverträge erkämpfen und absichern – geht mich das auch an?“ …

Tagesseminar (online)
24.03.2022, 09:30 – 17:00Online-Seminar (Videokonferenz über Webex)

„Tarifverträge erkämpfen und absichern – geht mich das auch an?“ Arbeitsrecht für Jede*n III

Termin teilen per:
iCal

„Was ist eigentlich ein Tarifvertrag? Und muss sich jeder daran halten? Was ist der Unterschied zwischen einem Handy- und einem Tarifvertrag? Wer darf Tarifverträge abschließen? Bewegen sich die Tarifvertragsparteien dabei im luftleeren Raum, oder gibt es Regeln im Tarifgeschäft? Was passiert im Betrieb während der Tarifverhandlungen? Wie wird verhandelt und warum gibt es Streiks?“ Darauf Antworten zu geben wird unser Seminarinhalt sein.

ver.di GPB GewerkschaftsPolitische Bildung bietet allen interessierten Beschäftigten die Möglichkeit zur politischen Weiterbildung mit unserem Präsenz-/Onlineseminar:

ARBEITSRECHT FÜR JEDE*N TEIL III: „Tarifverträge erkämpfen und absichern – geht mich das auch was an?“
Donnerstag, 24. März 2022
(Freistellungantrag möglich bis: 20. Januar 2022)
9:30 – 17:00 Uhr
Online (über Webex)
Teamer: Peter Müller

Die Teilnehmenden lernen die gesetzlichen Grundlagen von Tarifverhandlungen kennen und die Möglichkeiten der Beteiligung in der betrieblichen Demokratie. Dargestellt werden wirtschaftliche und rechtliche Rahmenbedingungen von Forderungen und die strukturellen Abläufe von Verhandlungen und ihre Auswirkungen auf betriebliche und öffentliche Abläufe. Über Formen und Motivationen von Tarifflucht wird informiert.

>Hier geht es zur Online-Anmeldung<

So einfach ist Bildungszeit: 

  • Ihr meldet Euch bei uns an (über den Link oben).
  • Unsere Bestätigung ist da: Jetzt Freistellungsantrag beim Arbeitgeber einreichen – spätestens 9 Wochen vor der Veranstaltung.
  • Legt dem Antrag die Ausschreibung mit Themenplan bei.
  • Wir freuen uns auf Euch!


Die Seminarkosten betragen 80,00 Euro, für Mitglieder einer DGB-Gewerkschaft ist das Seminar kostenfrei. Fahrtkosten werden nicht übernommen. Getränke und Mahlzeiten sind inbegriffen.

ver.di GPB GewerkschaftsPolitische Bildung gemeinnützige Gesellschaft mbH, Paula-Thiede-Ufer 10, 10179 Berlin, ist in Baden-Württemberg anerkannter Bildungsträger und bietet das Seminar in Kooperation mit dem ver.di Landesbezirk Baden-Württemberg, der für die administrative und organisatorische Umsetzung zuständig ist.

Veranstaltungsort auf Google Maps anschauen.