Landesbezirk Baden-Württemberg

„Altersarmut einkalkuliert?“ Diskussionsrunde zur Bundestagswahl …

„Altersarmut einkalkuliert?“ Diskussionsrunde zur Bundestagswahl über Auswege aus der Armutsfalle

Einladung zur digitalen Veranstaltung

„Altersarmut einkalkuliert?“
Diskussionsrunde zur Bundestagswahl
über Auswege aus der Armutsfalle

Das Bündnis gegen Altersarmut Baden-Württemberg - mit 40 Bündnispartner*innen aus Sozialverbänden, Gewerkschaften, zivilgesellschaftlichen und kirchlichen Organisationen - setzt sich seit vier Jahren für eine Altersversorgung ein, die zu einem Leben in Würde reicht und vor allem vor Armut im Alter schützt.

Im Vorfeld der Bundestagswahl laden wir zu einer digitalen Diskussionsrunde unseres Bündnisses mit Mitgliedern des Bundestagsausschusses für Arbeit und Soziales ein. Ihre Teilnahme zugesagt haben:

Marc Biadacz MdB, CDU/CSU
Pascal Kober MdB, FDP
Beate Müller-Gemmeke MdB, Bündnis 90/Die Grünen
Dr. Martin Rosemann MdB, SPD
Jessica Tatti MdB, Die LINKE

Termin Donnerstag, 26. August 2021
Beginn 19:00 Uhr
Ende 21:00 Uhr

Zugangs-Link zum Livestream ab 19:00 Uhr: https://youtu.be/LRSeK5eT8ww

Haben Sie eine Frage zum Thema Altersarmut, die wir einbringen sollten? Dann dürfen Sie diese gerne vorab per E-Mail an unsere Bündnis-Koordinatorin senden: karin.grimm@verdi.de

Infos zum Bündnis finden Sie auf der Internetseite: www.buendnis-gegen-Altersarmut.de