Landesbezirk Baden-Württemberg

ver.di informiert über Alternativen zum „Jobrad“

ver.di informiert über Alternativen zum „Jobrad“

Arbeitgeber können ihren Beschäftigten (Beamt*innen und Arbeitnehmer*innen) jederzeit zinsfrei ein Darlehen gewähren. Häufig gibt es interne Regelungen, unter welcher Voraussetzung das geschieht. Für Landesbeschäftigte und Beamt*innen des Landes ist die Vergabe in einer Verwaltungsvorschrift (Vorschussrichtlinien – VR vom 28.1.08, GABl. 2008, 84, ber. S. 211) geregelt. Wir fordern die Landesregierung auf, die VR entsprechend zu ändern. Diese Regelungen müssten so gestaltet werden, dass ein Darlehen zum Erwerb eines Rades/E-Bikes ohne großen Verwaltungsaufwand und Nachweis individueller Bedürftigkeit gewährt wird. Die Vorlage des Kaufvertrages muss ausreichen.

Mehr dazu in unserem Flugblatt: